Chronik von St. Ludwig

Schild mit der Chronik von St. Ludwig Schwäbisch Gmünd
Bei der Gründungsversammlung des Fördervereins St. Ludwig, die am 9. Dezember 2013 im Rathaus der Stadt Schwäbisch Gmünd stattgefunden hat, wurde die Frage aufgeworfen: Seit wann besteht eigentlich St. Ludwig?

Während sich diese Frage in Bezug auf das heutige Altenpflegeheim recht leicht beantworten ließ, blieb aber der eigentliche Ursprung von St. Ludwig im Dunkeln. Weder die Gründungsmitglieder des Fördervereins noch die Stiftung Haus Lindenhof als Träger der Einrichtung sahen sich in der Lage, schlüssige Antworten zur historischen Entwicklung des Hauses in der Uferstraße zu geben. Dies hat einen einfachen Grund: Bislang fehlte es an einer Chronik! Als Vorstandsmitglied des Fördervereins hat sich Hans-Jürgen Sabel deshalb entschlossen, eine solche Chronik zu erarbeiten, und zwar unter folgendem Titel:

Von der Fortbildungs- und Nähschule zum Altenpflegeheim
Ein Rückblick auf die 125-jährige Geschichte von
St. Ludwig in Schwäbisch Gmünd

Es wird noch eine geraume Zeit dauern, bis die vollständige Chronik vorgelegt werden kann. Wer sich aber schon jetzt über den aktuellen Stand der Arbeit und/oder über deren weiteren Fortgang informieren will, kann die einzelnen Abschnitte in der jeweiligen Entwurfsfassung hier nachlesen.

Wir wünschen eine informative Lektüre!  

Die einzelnen Abschnitte der Chronik von St. Ludwig finden Sie hier:
SelectionFile type iconFile nameDescriptionSizeRevisionTimeUser